Freitag, 18. Juni 2010

Reste, Reste, Reste …. vorher und nachher

In den letzten paar Tagen hab ich mich eingehend mit meiner Restekiste beschäftigt …

Restekiste vorher

 

…. und das ist dabei herausgekommen

Restekiste nachher

 

alles schön sauber in 2,5 inch breite Streifen geschnitten und sortiert nach Hell, Mittel und Dunkel ….

irgendwie sind meine “Mittel-Stoffe” etwas wenig, ich glaube, ich muss dringend Stoff kaufen *lol*.

Bonnie Hunter, ich komme ….

The last few days I’ve been busy working with my Scrap-Box …

Everything has been cut into 2,5 inch strips, sorted into light, medium and dark ones. Seems, that the medium’s are a little bit less, I think, I urgently have to buy more fabric *lol*.

Kommentare:

Rena hat gesagt…

Hinundwieder bekomme ich auch so einen Aufräumfimmel , nur bei mir hält das leider nie sehr lange an , einmal etwas gesucht und ruckzuck ist der alte Zustand wieder hergestellt ......

liebe Grüße
Rena

Siriwitch hat gesagt…

Das sieht aber seeehr ordentlich aus ..brav :-)). Ich habe auch schon darüber nachgedacht, meine Reste in Streifen zu schneiden, trau mich aber nicht, weil ich früchte, ich bin dann zu "einseitig" :-). Bei mir lagern sie ungeschnitten in farblich gekennzeichneten Ordnungsboxen.

Liebe Grüße vom Elchtier Iris